18.04.2018 in Topartikel Ortsverein

Fronleichnamsfahrt 2018

 
Malerische Rheinpromenade

SPD Großenritte auf Rheintour

Die diesjährige traditionelle Fronleichnamsfahrt, am 31. Mai 2018, hat als Tagesziel Koblenz am Rhein.

Wir starten um 7:00 Uhr an der „Alten Schule“ in Großenritte, Grüner Weg 31 A (Abfahrtsort geändert wegen Baumaßnahmen am Dorfplatz). Die Strecke führt über die Autobahn bis Abfahrt Borken, dann über die Bundesstraße durch die schöne Landschaft der nördlichen Schwalm. Wir fahren vorbei an Bad Zwesten, Gilserberg und Cölbe durch Marburg an der Lahn. Weiter im Lahntal Richtung Gießen und Wetzlar. Nach der Durchfahrt von Wetzlar verlässt der Bus die Bundesstraße zu einem Zwischenstopp in Braunfels. Hier befindet sich unterhalb des Schlosses unser Frühstücksplatz.

16.04.2018 in Presse

Jahreshauptversammlung 2018

 
Dank an Helmut Koch und Hermann Herwig für herausragende Seniorenarbeit

Presseerklärung SPD Ortsverein Jahreshauptversammlung am 12. April 2018

Auf ein „anspruchsvolles“ Jahr zwischen den beiden Jahreshauptversammlungen vom 27.4.2017 bis 12.4.2018 wies Karl-Hermann Herbst in seinem Rechenschaftsbericht hin. Trotz großer Anstrengungen konnte die Bundestagswahl nicht gewonnen werden, sondern endete in einem Desaster, weil die SPD nicht auf eine erneute Große Koalition eingestellt war und vom Scheitern der Jamaika-Verhandlungen auf dem falschen Fuß erwischt wurde.

In Baunatal war durch Steuerausfälle in Folge der Dieselaffäre bei VW eine Besinnung auf das Wesentliche angesagt. Trotz dieser Handicaps steht die Großenritter SPD hervorragend da:

13.04.2018 in Landtag

Informationsfahrt nach Wiesbaden

 

Landespolitik zum Anfassen

Landtagsabgeordnete Manuela Strube (SPD) lädt zur Informationsfahrt nach Wiesbaden ein

Die Baunataler SPD-Landtagsabgeordnete Manuela Strube lädt am Donnerstag, den 24. Mai, zu einer eintägigen Informationsfahrt zum Hessischen Landtag ein.

Neben einem bunten Rahmenprogramm stehen vor allem der Besuch des Hessischen Landtags und ein Gespräch mit der 38-jährigen Baunatalerin auf dem Programm. Die Hin- und Rückfahrt im komfortablen Reisebus und ein gereichter Mittagsimbiss sind im Unkostenanteil von 25 Euro/pro Person enthalten.


Anmeldungen werden unter 0561 / 700 10 29 oder unter m.strube2@ltg.hessen.de entgegengenommen.

12.04.2018 in Ortsvereine

Ziel der Fronleichnamsfahrt: Koblenz

 
Koblenz, Perle im Oberen Rheintal

SPD-Ortsverein fährt am Donnerstag, 31. Mai 2018 nach Koblenz. Die Stadt am Deutschen Eck ist weltberühmt für ihre von Weinbergen gepägte Lage, die Ausflugsfahrten auf dem Rhein und der Mosel, die Feste Ehrenbreitstein und das Reiterstandbild Wilhelm I.

Der diesjährige SPD-Ausflug verspricht zu den besonders attraktiven Veranstaltungen zu zählen und dürfte recht bald ausverkauft sein.

Der Teilnehmerbeitrag wird wie gewohnt die Busfahrt, ein gemeinsames Frühstück und ein Abendessen enthalten. Wahrscheinlich gehört auch ein Ausflug mit einem Schiff auf Rhein und/oder Mosel zum Paket. Der Preis ist noch nicht endgültig festgelegt, dürfte aber wieder sehr attraktiv sein.

Die Anmeldungen sind ab sofort möglich bei unserem Ortsvereinsvorsitzenden Karl-Hermann Herbst, Telefon: 05601 / 8 64 42.

25.03.2018 in Presse

Ortsverein beteiligt sich an der Aktion „Sauberhaftes Baunatal“

 
Leere Säcke vor dem Ausschwärmen: Nicole Nicola, Maritta Bachmann, Beate Theis, Heinz Bachmann, Karl-Hermann Herbst

SPD sorgt für Sauberkeit im Grünen

Was die Leute alles wegwerfen!  Bergeweise Abfall, bestehend aus Plastiktüten, Getränkedosen, Bonbon- / Kaugummiverpackung, leeren Bierflaschen und weiteren unappetitlichen Hinterlassenschaften fischte der Großenritter SPD-Ortsverein aus den Grünstreifen im Bereich des Holz- und des Blottebürgels. Der Frühjahrsputz mit Großreinemachen tut der Natur gut, die sich gerade anschickt, den Winter hinter sich zu lassen und unser Leben mit neuer Blüte zu verschönern. Besser wäre es aber, wenn man Müll vor vornherein vermeiden oder wenigstens in den reichlich vorhandenen Mülleimern und -tonnen entsorgen würde.

Der SPD-Ortsvereinsvorstand appelliert daher an die Mitbürger: Nehmt euren Müll mit nach Hause und werft ihn die braune, grüner oder graue Tonne, aber nicht in die Landschaft! Schön wäre es, wenn es keine Aktion „Sauberhaftes Baunatal“ mehr bräuchte und am Ende einer Aktion die gleichen Fotos gezeigt werden könnten, wie hier vor Beginn des Ausschwärmens: leere Müllsäcke, weil es keinen zu entfernenden Müll mehr gegeben hat.