21.05.2018 in Kommunalpolitik

Bürgermeister Manfred Schaub im Alter von 60 Jahren überraschend verstorben

 

Fassungslos und tief geschockt erfahren wir vom überraschenden Tod unseres Bürgermeisters Manfred Schaub, der am Pfingstsonntag im Alter von 60 Jahren überraschend verstorben ist.

Manfred Schaub hat die Stadt Baunatal maßgeblich geprägt. Mit ihm verlieren wir einen engagierten und sozial eingestellten Gestalter des städtischen Miteinanders und einen guten Freund. Für die Bürger hatte er immer ein offenes Ohr und ohne ihn wären wir in Baunatal nicht dort, wo wir heute stehen. Und dabei hatte er noch viel vor!

Unsere Gedanken gelten seiner Familien und seinen Eltern! Wir vermissen ihn schon jetzt.

 

19.05.2018 in Ortsverein

Sitzung des Ortsvereinsvorstandes fällt aus!

 

Mit Rücksicht auf das Ableben unseres Bürgermeisters Manfred Schaub fällt die Mai-Vorstandssitzung aus.

19.05.2018 in Kommunalpolitik

SPD-Kommunalpolitiker im Gespräch mit Bürgern

 

Auf einen Kaffee mit der SPD Baunatal

Die Landtagsabgeordnete Manuela Strube, der ehrenamtliche Stadtrat Karl-Hermann Herbst und die Stadtverordneten Nicola Capozzolo, Arnold Dittmar und Christian Strube stellten sich im Rahmen des regelmäßig stattfindenden SPD-Samstagskaffee auf dem Baunataler Marktplatz den Fragen, Anregungen und der Kritik der Bürger.

Überwiegend Bundespolitik war Gegenstand vieler Gespräche bei einem Becher Kaffee und Pralinen. Soweit kommunalpolitische Themen angesprochen wurden, durften sich die Stadtverordneten über ausgeprochenes Lob für die gute Politik am Bürger freuen.

Beim nächsten SPD-Samstagskaffee am Samstag, 16. Juni 2018 werden unter anderen die Großenritter Stadtverordneten Maritta und Heinz Bachmann Rede und Antwort stehen.

06.05.2018 in Ortsvereine

Alle Plätze ausgebucht!

 
Malerische Rheinpromenade

Für 42,50 Euro pro Person mit der Großenritter SPD nach Koblenz

Es war abzusehen: Die Fronleichnamsfahrt des SPD Ortsvereins Großenritte am 31. Mai 2018 entwickelt zu einem Renner. Die meisten Plätze sind bereits belegt. Nur noch wenige Restplätze sind verfügbar. Daher gilt es nun schnell zu sein und zuzugreifen.

Im Preis von 42,50 Euro pro Person sind die Fahrt mit modernem Reisebus in das UNESCO Welterbe Koblenz am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, eine Burgenrundfahrt rheinaufwärts mit dem Ausflugsschiff "Deutsches Eck", ein gemeinsames Frühstück mit einem Getränk und ein reichhaltiges Abendessen im renommierten Restaurant "Zur Schmiede" in Alsfeld-Eudorf enthalten. Nach einem ähnlich günstigen Angebot wird man lange suchen müsen.

Rückfragen an Karl-Hermann Herbst, Telefon 05601 / 86442.

29.04.2018 in Stadtpolitik

Umkleidegebäude übergeben

 
Feierliche Übergabe an die Fußballer des GSV

In Anwesenheit nahezu des gesamten SPD-Ortsvereinsvorstandes Großenritte übergab Bürgermeister Manfred Schaub das neue Umkleidegebäude an den GSV Eintracht Baunatal. Auch wenn die Anlage erst nach Ende der laufenden Fußballsaison 2017/2018 tatsächlich genutzt wird, erweist sie sich als ein echtes Schmuckstück und der bildhafte Ausdruck dafür, dass die Sportförderung der Stadt Baunatal sehr am Herzen liegt. Bald vorbei sind die Zeiten, als die Sportler noch mit ihren Stollenschuhen weite Wege über Asphalt und öffentliche Straße machen mussten.

Dicke Komplimente über die gute Zusammenarbeite konnten sich die Vertreter der Stadt von den Verantwortliches der Eintracht Baunatal anhören. Auch dies ein Ausdruck dafür, dass Sport als Breiten- und als Leistungssport in Baunatal groß geschrieben wird. Spitzenleistungen können schließlich nur unter guten Bedingungen entstehen.